Herzlich willkommen auf den Seiten des KV Aurich

In unseren 32 Vereinen sind 5315 Mitglieder

(3344 männlich und 2071 weiblich) organisiert
(Quelle: KSB Aurich, Stand: 01.01.2020)

 

 

12.03.2021

Corona-Verordnung § 2 Abs. 4 auf Boßelsport anwendbar

Wie am 10.03. berichtet, hat der 1. Vorsitzende des KV Aurich eine Anfrage an den Kreis Aurich bezüglich der Anwendung des § 2 Abs. 4 der Nieders. Corona Verordnung in der Fassung vom 06.03.2021 für den Boßelsport

Aus dem Schreiben geht hervor, dass auf den  öffentlichen Straßen für die eine verkehrsbehördlichen Genehmigung für die Ausübung des Boßelsport erteilt wurde der Boßelsport gemäß § 2 Absatz 4  für die Vereine zulässig ist.

Für Jugendliche über 14 Jahre und Erwachsene gilt weiterhin maximal 5 Personen aus bis zu 2 Haushalten



Trainingsbetriebs für jugendliche Werfer*innen bis 14 Jahren
Regelung 
ist aktuell nicht auf Boßelsport anwendbar

Laut der aktuellen Corona Verordnung ist die Ausübung des Vereinssports bei Jugendlichen bis 14 Jahren in Gruppen bis zu 20 Jugendlichen auf öffentlichen und private Sportanlagen (Sportplätze, Turnhallen) erlaubt.
Wir betreiben unseren Boßelsport jedoch auf öffentlichen Straßen. Eine öffentliche Straße ist keine öffentliche Sportanlage und somit gilt diese Regelung aktuell nicht für das Straßenboßeln.

Aktuell ist daher nur erlaubt, mit  maximal 5 Personen aus bis zu 2 Haushalten auf einer öffentlichen Straße zu trainieren, sofern eine gültige  Straßengenehmigung und die Zustimmung des jeweiligen Vereinsvorsitzenden für die betreffenden Personen vorliegt.


26.02.2021
Saison der Straßenboßler ist beendet

Der FKV teilt mit, dass auf Empfehlung der beiden Landesverbände LKV-Ostfriesland und KLV-Oldenburg die Saison 2020/2021 der Straßenboßler nicht fortgesetzt wird.
Im Falle von Lockerungen, die Friesensport wieder möglich machen, soll der Schwerpunkt auf Angebote für die Jugend und die Vorbereitung/Qualifikation der EM 2022 liegen. Die FKV-Fachwarte Kloot und Hollandkugel hoffen weiter, die im Herbst 2020 abgesagten Verbandsmeisterschaften Kloot und Hollandkugel nachholen zu können
.